Kirche Kirchberg - St. Peter und Paul

Kirchberg (Filialkirche)

Die landschaftlich schön gelegene Kirche wurde 1450 erbaut. Ein schöner gotischer Raum. Der Altar ist aus dem 19. Jahrhundert. Die Figuren sind teilweise älter. Besonders interessant sind die barocken Verzierungen der Empore, das Votivfresko (15. Jahrhundert) der Familie Voglsamer von Obing im Presbyterium und die schöne Rosenkranzmadonna.
1959 Innenrenovierung, 1976/77 Außenrenovierung.

(Auszug aus dem Kirchenführer von Pfr. Alois Faßnauer, Verlag Alois Erdl, Trostberg, 8. Auflage 2001.)

Impressum und rechtliche Hinweise     -     © 2018 Kath. Pfarramt Baumburg    -    Login      -     powered by SMILE Internet-Service