Sakrament der Weihe

Die Weihe (Priester und Diakonweihe)

Prieserweihe von Michael Seifert 2005 - gespendet von Friedrich Kardinal Wetter.

Gott beruft zur Verantwortung

im geistlichen und weltlichen Bereich.

Es gibt ganz verschiedene

Aufgabenbereiche, Ämter und Positionen,

durch die einende Kraft der Liebe,

in der alles allen dient,

und in der alle allen Menschen dienen.

 

 

Durch Taufe und Firmung sind wir alle "Geistliche" geworden: Wir sind mit der Gabe des Heiligen Geistes erfüllt, wir gehören zu Gottes heiligem Volk, berufen zum gemeinsamen Priestertum. Im Sakrament der Weihe ist das besondere Priestertum begründet: der Bischöfe, Priester und Diakone. Die Würde unserer Berufung sollte uns immer wieder neu vor Augen stehen: als Geschenk und als Auftrag. Der einzige und eigentliche Priester des Neuen Bundes ist Jesus Christus selbst. Von ihm kommt unsere Würde: als Getaufte und Gefirmte zum gemeinsamen Priestertum, aber auch zum besonderen Priestertum durch das Sakrament der Weihe. Eine solche Unterscheidung von Verschiedenheiten des Priestertums und von Stufen finden wir bereits im Neuen Testament: Da sind die "Zwölt", die Jesus als Apostel berufen hat, da sind die anderen "72 Jünger", die Jesus vorausschickte "in alle Städte und Ortschaften, in die er selbst gehen wollte" (Lk 10,1). Durch das Sakrament der Weihe nimmt Jesus Christus Menschen in seinen besonderen Dienst: als Bischöfe, als Priester, als Diakone. Sie sollen in verschiedener und doch besonderen Weise "mit Jesus sein", ihm in besonderer Verbundenheit nachfolgen, aus der Kraft der Weihe das Volk Gottes leiten und dem Reich Gottes zum Durchbruch verhelgen.

(Elmar Gruber)

 

Wenn Sie Interesse haben, Diakon oder Priester zu werden, können Sie sich beim Pfarrer informieren oder direkt unter folgender Adresse Informationen einholen:

 

Erzbischöfliches Priesterseminar St. Johannes der Täufer

Georgenstrasse 14

80799 München

Telefon: 089 381 76-0

E-Mail: info(at)priesterseminar-muenchen.de

www.priesterseminar-muenchen.de


Erzbischöflichen Spätberufenenseminar St. Matthias

Seminarplatz 3

82515 Wolfratshausen-Waldram

Telefon: 08171 998-0

E-Mail: info(at)sankt-matthias.de

www.sankt-matthias.de


Ausbildungszentrum für Pastoralreferenten/innen
Franz-Joseph-Straße 6
80801 München
Telefon: 089 / 2137 - 293930
Fax: 089 / 2137 - 293940
E-Mail: abz(at)eomuc.de

 

Ausbildung Gemeindereferenten/-innen und Religionslehrer/-innen

Pacellistr. 8/I
80333 München
Telefon: 089-2137-1453
Fax: 089-2137-2220
tboderke(at)ordinariat-muenchen.de
http://www.ausbildung-religionspaedagogik-muenchen.de

Impressum und rechtliche Hinweise     -     © 2019 Kath. Pfarramt Baumburg    -    Login      -     powered by SMILE Internet-Service