Berichte - Was war los in der Pfarrei Baumburg?
- 10.08.2018

„Laudato si“ im Mittelpunkt des Baumburger Pfarrfests

Der neue Defibrillator, der für den Baumburger Klosterinnenhof vorgesehen ist, wurde im Rahmen des Gottesdienstes gesegnet und anschließend an seinem Bestimmungsort am Zaun des Seminarhotels Binkert verwahrt. Auf dem Bild sind von links zu sehen: Andreas Binkert vom Seminarhotel, Verwaltungsleiterin Birgit Niedermeier, Kirchenpfleger Konrad Haller, Pater Sebastian, Bürgermeister Stephan Bierschneider und Franz Hofmann von der Volksbank-Raiffeisenbank

Die „Schöpfungsverantwortung“, wie sie in der Papst-Enzyklika „Laudato si“ von Papst Franziska eingefordert wurde, stand auch im Mittelpunkt des Pfarrfests der Pfarrei Baumburg, das wegen der nassen Witterung ins Pfarrheim verlegt wurde. Zuvor wurde im Rahmen des Patroziniumsgottesdienstes der neue Defibrillator für den Bereich des Baumburger Innenhofes von Pater Sebastian gesegnet. Weiterlesen...

Impressum und rechtliche Hinweise     -     © 2019 Kath. Pfarramt Baumburg    -    Login      -     powered by SMILE Internet-Service